DIE DREI MAGIER - DAS MAGISCHE LABYRINTH, MATTHIAS VON BORNSTÄDT


Titel: Die drei Magier - das magische Labyrinth
Autor/in: Matthias von Bornstädt, Rolf Vogt
Genre: Kinderbuch
Altersempfehlung: ab 8 Jahre
Erschienen am: 18.09.2017
Verlag: arsEdition
Seiten: 153
Format: Hardcover
Preis: 12,99€
Kaufen? Hier!
ISBN: 978-3-8458-1673-9








 Bewertung insgesamt: *****


Klappentext


Eben noch am Badesee, plötzlich in einer völlig frem-
den Welt: Mach einem wilden Tauchgang finden sich
Conrad, Vicky und Mila im geheimnisvollen Algravia
wieder. Dort gibt es sprechende Bäume, kluge Katzen
und freundliche Hexen. Doch auch der dunkle Magier
Rabenhorst treibt an diesem ungewöhnlichen Ort sein
Unwesen. Die Bewohner Algravias sind davon über-
zeugt, dass die drei Freunde gekommen sind, um
ihre Welt vor dem Untergang zu retten.
 
Aber wie soll das gehen? Conrad, Mila und Vicky
haben keinen Schimmer von Zauberei!
Oder etwa doch...?


 

Über den Autor & Illustrator


Autor
Matthias von Bronstädt

wurde 1986 in Wernigerode geboren. In den magischen Wäldern 
rings um die kleine Harzstadt fand er seine ersten Geschichten-
ideen. Heute lebt er in Berlin, wo sich die magischen Ideen oft 
hinter Betonwänden verstecken - was den Hobbydetektiv nur 
umso mehr reizt. In Berlin absolvierte Matthias von Bornstädt sei-
ne Ausbildung zu Arzt und machte Bekanntschaft mit der
kleinen Hexe >>Bibi Blocksberg<<, für die er viele Fol-
gen schrieb. Danach veröffentlichte er zahlreiche
Kinderbücher.

Illustrator/Zeichner
Rolf Vogt

wurde 1967 in Nürnberg geboren. Er studierte Kommunikations-
Design am Art Center College of Design Montreux in der Schweiz
und an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule in Nürnberg und
legte sein Diplom durch einen Zeichentrickfilm ab. Im Anschluss
arbeitete er bei Hahnfilm/Berlin als Charakterdesigner und Artdi-
rector für drei Fernsehserien (u.a. auch >>Die Schule der kleinen
Vampire<<).
Seit 1988 hat er sein eigenes Studio in Nürnberg und arbeitet
frei für Verlage, Werbung und Fernsehen. Darüber hinaus ist er
als Kinderspielgrafiker tätig (z.B. für >>Das magische Labyrinth<<,
>>Der verzauberte Turm<<). Sein wohl bekanntestes Buch ist >>Es
war einmal ein Zweimal<<, das er auch für >>Die Sendung mit der
Maus<< selber verfilmt hat. Rolf Vogt lebt und arbeitet heute in
Nürnberg und in Berlin.

Erster Satz


Kapitel 1
Zutritt verboten!


>>Eins, zwei, drei ...<<, zählte das elfenhafte
kleine Wesen und holte dabei kräftig
Schwung.

 Meine Meinung


Da das Buch ja für Kinder ab 8 Jahre ist, war ich so frei und habe das Buch mal meinem kleinen Bruder (9 Jahre) gegeben:D
Dazu gehört dann auch, dass er eine kleine Rezension schrieben musste:

ultrasuperdupagut
Wahrscheinlich wäre das seine Überschrift gewesen!!
Das hat er die ganze Zeit gesagt und wollte schon fast nichts anderes schreiben :)

Ich habe es in zwei Tagen durchgelesen. 
Es war lustig, cool und abenteuerlich.
Geschrieben wurde es in der 3. Person.
Es waren auch tolle Bilder im Buch.
Mit den Bildern finde ich es auch wirklich toll, weil fast auf jeder Seite eine Figur oder sonst noch etwas ist. Das ist für die Kinder und Erwachsenen wirklich super ansprechend und schön bunt.

Es hat eine Einleitung ins nächste Buch.
Das heißt, er wird dann höchstwahrscheinlich auch das nächste Buch bekommen...*-*

Von außen (also das Cover) sieht auch toll aus und der Titel vom Buch ist auch gut.
 


Also: Wirklich schönes Kinderbuch!! Kann ich (und natürlich auch mein Bruder) nur weiterempfehlen!



Ein großer Dank an den Verlag arsEdition und auch an Matthias von Bornstädt für das wunderbare Rezensionsexemplar!



Euer Rene´ und eure Jacky

Jacky Backi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Letzte Rezension

Die Betrogene, CHARLOTTE LINK

Titel: Die Betrogene Autor/in: Charlotte Link Genre: Kriminalroman Erschienen am: 02.09.2015 Verlag: Blanvalet Seiten: ...

Instagram